B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

Bitte um Bestimmung eines schweren Säbel aus Eisen

original Thema anzeigen

18.02.15, 23:20:18

TeddyW

geändert von: joehau - 20.02.15, 16:17:32

Hallo,

ich bin durch einen Freund auf dieses Forum aufmerksam geworden.

Habe mich eben angemeldet und habe schon eine Bitte:
was für einen schweren Säbel aus Eisen mit 3 Abnahmestempeln habe ich hier?

Länge gesamt: ca. 104 cm
Scheidenbreite oben : ca. 3,7 cm
Klingenbreite oben: ca. 3,2 cm
Klingendicke: 6,5 mm

Bekommen habe ich ihn von einem Bekannten aus Hoisdorf bei Hamburg.
Aber ist er deutsch?

Gruss Jens
18.02.15, 23:52:27

old_swords

Portuguese light cavalry Sword. The sword is a modified version of the British 1821 pattern. Markings "AE" (Arsenal do Exército)
19.02.15, 06:05:34

Zietenhusar

geändert von: joehau - 20.02.15, 16:20:32

Willkommen im Forum, Jens.

Hinter der Marke auf der Klinge könnte sich die Firma Gebrüder Weyersberg aus Solingen,
verbergen, siehe dieses Thema. Wenn das stimmt, dann handelt es sich um ein Exportstück aus Deutschland.

Ein weiteres Exemplar findest Du im Forum, wenn Du HIER klickst.

Gruß,
Thomas
19.02.15, 10:10:39

TeddyW

Moin,
wow, vielen Dank ! Das ging ja schnell!
Da freu ich mich !
Gruss Jens
 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder