B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

ungewöhnlicher Säbel => Nimcha

original Thema anzeigen

22.03.14, 18:57:09

seckelflieger

Hallo,

wie schon "angedroht" wäre ich hier Infos für ein paar Infos sehr dankbar. Ich hatte nun doch schon das eine oder andere Stück in der Hand. Dieser ist jedoch irgendwie anderst... Der Griff scheint aus Horn zu sein. Als Stempel auf der Klinge findet man einige Halbkreise mit kleinen Strahlen dran. Teilweise mit kleinem Stern, teilweise ohne. An der Parierstange sind Zierätzungen. Der Messingring (Gold wirds ja wohl eher nicht sein...) verfügt ebenfalls um ein Muster, jedoch eingraviert. Mir viel das Stück, nebst einem Hembrug Säbel, als kleine Zugabe beim Einkauf eines größeren Postens Blechspielzeug in die Hände. Der Verkäufer konnte mir auch nichts sagen. Leider... Im Net weiß ich nicht nach was ich suchen soll :-( Ich hoffe die Bilder sind ein wenig aufschlussreich. Bin wirklich für jeden Tipp dankbar, viele Grüße, Wolfgang

p.s. ich muss kurz mein Bildformat ändern. Bilder kommen gleich!!
23.03.14, 09:27:13

seckelflieger

Habe inzwischen von Sammlerkollegen von euch Info bekommen, dass es sich um ein afrikanisches Nimcha Schwert handelt. Ich stelle jedoch auch hier die Bilder ein. Eventl. kann ja noch jemand was dazu sagen...
23.03.14, 09:51:20

Zietenhusar

geändert von: Zietenhusar - 23.03.14, 09:51:54

Hallo Wolfgang,

willkommen im Forum. Die Fotos habe ich einmal zwischengespeichert, falls sie im Laufe des Tages wegen der Forumswartung verloren gehen sollten.

Zum Säbel: Die Hilze (der Griff) ist aus Horn. Die Parierstange scheint inkrustiert zu sein. Kann die Farbe der Verzierung aber nicht deuten. Ist es Silber- oder Goldfarbig?

Gruß,
Thomas
23.03.14, 10:00:12

seckelflieger

Hallo,

die Verzierungen sind eher silberfarben und muten etwas rötlich an. Schwer zu beschreiben. Goldfarben sind sie jedenfalls nicht...
Gruß, Wolfgang
23.03.14, 11:37:08

Schiavona13

geändert von: Schiavona13 - 23.03.14, 11:39:35

Das ist siber vom slechter quatiteit wie ihmer bei einem Nimcha
23.03.14, 11:50:31

Zietenhusar

Es könnte sich dann um Stromeyerit (Kupfersilberglanz) handeln, CuAgS mit etwa 53 % Silberanteil. (Wikipedia)
24.03.14, 08:03:13

seckelflieger

Und der Ring ist nun doch aus Gold und nicht aus Messing ??? Mmmh...
 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder