B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

Offizierssäbel der Kavallerie 1835

original Thema anzeigen

09.10.11, 12:24:02

olgaulan

Eisernes Bügelgefäß mit zwei Nebenbügeln, am Stichblatt in Tatzenform auslaufend. Zungenförmiges Stichblatt
Holzgriffhilze mit Leder überzogen zwei einfachen- und einem verdrilltem Kupferdraht gewickelt.
Eiserne ganze Griffkappe mit Ring mit Fingerschlaufe.
Ovale- kugelförmige Vernietkappe.
Schwach gekrümmte Rückenklinge mit beidseitigen Holzügen und Pandurenspitze .
Leider ohne Scheide

Gesamtlänge :....................... 1050mm
Klingenlänge:......................... 865mm
Klingenbreite:........................ 28mm
Klingenstärke:........................ 8mm
21.12.15, 12:48:54

olgaulan

Hier noch ein zweites Stück mit der dazugehörigen Scheide:

Eisernes Bügelgefäß mit zwei Nebenbügeln, am Stichblatt in Tatzenform auslaufend.
Zungenförmiges Stichblatt
Holzgriffhilze mit Leder überzogen , einfacher, verdrilltem Kupferdraht gewickelt.
Eiserne ganze Griffkappe
Ovale- kugelförmige Vernietkappe.
Schwach gekrümmte Rückenklinge mit beidseitigen Holzügen.
Bienenkorbmarke von Samuel Hoppe aus Solingen.


Gesamtlänge :....................... 980mm
Klingenlänge:......................... 800mm
Klingenbreite:........................ 30mm
Klingenstärke:........................ 8mm
 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder