B L A N K W A F F E N
DAS FORUM FÜR SAMMLER,
HEERESKUNDLER & INTERESSIERTE
 
 

Russisches Faschinenmesser M1834 ==> Infanterie Faschinenmesser M1848

original Thema anzeigen

25.09.08, 20:49:47

Kemira

geändert von: joehau - 19.05.14, 02:00:28

Russ. Faschinenmesser Modell 1834, ähnlich dem franz. Modell 1831 jedoch gerade Klinge.
Auf Kreuzstück ein Wappen und 1856, auf der Gegenseite M im Kreis, auf der Klingen
Fehlschärfe Zeichen eingeschlagen.

Schwarze Lederscheide mit Messingmontur.

Gesamtlänge 665 mm
Messerlänge 635 mm
Klingenlänge 485 mm
Klingenbreite 42 mm

Karl-Heinz
23.10.18, 21:40:25

joehau

geändert von: joehau - 30.10.18, 00:34:29

Meiner Meinung nach handelt es sich hier um das

Infanterie Faschinenmesser M1848
Тесак пехотный солдатский модели 1848 г


Das Sappeur/Artillerie Faschinenmesser M1834
Тесак саперный/артелерийский модели 1834 г

dagegen hat eine einschneidige, asymmetrische Klinge und einen Sägerücken.

Das Wappen auf der Parierstange ist sicherlich die Herstellermarke der
Waffenfabrik Slatousk


Gruß Jörg
24.10.18, 20:24:10

joehau

Infanterie Faschinenmesser M1848

Klingenlänge: 480 mm
Klingenbreite: 40 mm
Gesamtlänge: 630 mm
Scheide Länge: 500 mm

Hersteller: ЭЛАТОУСТЪ ОРУЖЕЙНАЯ ФАБРЙКА - Waffenfabrik Slatoust

In Slatoust im Südural wurde 1815, unter Mithilfe einiger Meister aus Solingen,
eine Klingenfabrik gegründet. Hier wurden 1857 auch die ersten russischen Kanonen
aus Stahl gegossen.

 
Powered by: phpMyForum 4.2.1 © Christoph Roeder